Aktuelles

Hier finden Sie Neuigkeiten zu Publikationen und aktuellen Themen.

Verschärfung der Münchner Zweckentfremdungssatzung ab 2020

08.11.2019

Der Münchner Stadtrat hat am 02.10.2019 mehrheitlich die Verschärfung der Zweckentfremdungssatzung (ZeS) beschlossen. Die Neuregelungen gelten ab dem 01.01.2020 und sehen vor, dass vermieteter Wohnraum bei Abbruch zwingend wieder durch Mietwohnraum zu ersetzen ist. Die Miethöhe des Ersatzwohnraums hat sich künftig an der ortsüblichen Vergleichsmiete orientieren. Zudem muss der Ersatzwohnraum in gleicher oder ähnlicher Wohnlage geschaffen werden.

Neue Verordnung zur Mietpreisbremse in Bayern ab 7. August

24.07.2019

In Bayern gilt ab 07.08.2019 eine neue Verordnung zur Mietpreisbremse. Diese soll die Rechtsunsicherheit nach mehreren Urteilen zur ersten Mietpreisbremseverordnung beseitigen. Gleichzeitig werden deutlich mehr Städte und Gemeinden von der neuen Mietpreisbremse erfasst als bisher.

Honorarordnung für Architekten- und Ingenieurleistungen

01.12.2018

Die Neuauflage des Kommentars basiert auf der letzten HOAI-Novelle 2013.

Kern der Novellierung ist die baufachliche Überarbeitung der Leistungsbilder und die Aktualisierung der Honorarsätze in den Honorartafeln. Der Kommentar bringt Sie als Baujurist, Architekt oder Ingenieur schnell und umfassend auf den neuesten Rechtsstandpunkt in verständlicher Sprache, dennoch wissenschaftlich fundiert und vor allem lösungsorientiert setzen sich die Autoren mit der novellierten HOAI auseinander.

Jetzt in 3. Auflage: Rixner, Biedermann, Charlier: Systematischer Praxiskommentar BauGB/BauNVO

05.01.2018

Dieses Anfang 2018 erschienene Werk bietet allen an der Bauentwicklung und Bauplanung Beteiligten, insbesondere Architekten, Planern und Entwicklern sowie Rechtsanwälten und Gerichten eine ebenso fundierte wie aktuelle Kommentierung der §§ 1 - 249 des BauGB, der BauNVO und der ImmoWertV. Die 3. Auflage ist derzeit vergriffen, mit einem Neudruck ist im April 2019 zu rechnen.

Rechtslexikon für Architekten, Bauherren und Juristen

05.01.2018

Dieses praxisnahe Nachschlagewerk informiert knapp und verständlich über den Architektenvertrag, die Haftung des Architekten, das Architektenhonorar und alle weiteren Fragen im Zusammenhang mit der Tätigkeit des Architekten.

Mietminderung bei behördlich angeordneten Betriebsschließungen?

29.03.2020

Aus aktuellem Anlass informieren wir Sie zu mietrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Corona-Krise:

Mietminderung bei behördlich angeordneten Betriebsschließungen?

Im Zuge der aktuellen Corona-Krise sind Ladenschließungen erfolgt, mit absehbar erheblichen wirtschaftlichen Auswirkungen für die Betroffenen. Zu unterscheiden ist hierbei, wer die Schließung veranlasst hat:

Veranlasst der Vermieter die Schließung, eigenverantwortlich und ohne eine an ihn gerichtete behördliche Anordnung, kommt er seiner Gebrauchsgewährungspflicht gemäß § 535 BGB nicht mehr nach: der Mieter wird dann von seiner Mietzahlungspflicht frei.

Gesetzliche Regelung vom 27. März anlässlich der Corona-Krise

01.04.2020

Gesetzliche Regelung vom 27. März anlässlich der Corona-Krise

Das Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht enthält neben diversen anderen Bestimmungen auch die angekündigte Regelung zu einem sachlich und zeitlich eingegrenzten Kündigungsschutz für Wohn- und Gewerbemieter.